Stein Gut e.V., Steingut e.V.  

vorstand@steingutverein.de | Spendenkonto: Sparkasse Meißen, Kt.-Nr. 500003130, BLZ 85055000

Das Steingut

Mieten / Nutzen

Termine/Aktuelles

Bilder

Unser Verein

Satzung

Satzung - Teil A

Satzung - Teil B

Satzung - Teil C

Satzung - Teil D

Satzung - Teil E

Kontakt

Intern

Ihre Unterstützung

Impressum




[Satzung - Teil A]

Ganze Satzung herunterladen.

STEINGUTevSatzung.pdf

A ALLGEMEINE REGELUNGEN

§ 1 Name des Vereins, Sitz, Eintragung

(1) Der Verein führt den Namen „Stein Gut e.V.“
(2) Er hat seinen Sitz in Burkhardswalde, 01665 Triebischtal und wurde am 23. Oktober 2007 gegründet.
(3) Der Verein ist in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Meißen eintragen.
(4) Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

§ 2 Zweck des Vereins
(1) Zweck des Vereins ist die Förderung des Denkmalschutzes, insbesondere der Erhalt des gefährdeten Baudenkmals Steingut, Zur Bayerhöhe 35 in 01665 Burkhardswalde, Gemeinde Triebischtal.
(2) Der Zweck wird erreicht durch
a) Sicherung der Bausubstanz
b) Wiederaufbau, Konservierung, Restaurierung
c) Förderung der Forschung zur Substanz und Historie des Gebäudes
d) Öffentlichkeitsarbeit zur Wahrnehmung und Sensibilisierung für das Gebäude
§ 3 Gemeinnützigkeit
(1) Der Verein verfolgt im Rahmen von § 2 dieser Satzung ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke” der Abgabenordnung.
(2) Der „Stein Gut e.V.“ ist parteipolitisch neutral. Er vertritt den Grundsatz religiöser, weltanschaulicher und rassischer Toleranz.
(3) Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Alle Mittel des Vereins dürfen nur zu Satzungsmäßigen Zwecken verwendet werden.
(4) Die Mitglieder erhalten in ihrer Eigenschaft als Mitglieder keine Zuwendungen aus den Mitteln des Vereins. Keine Person darf durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.
(5) Ausscheidende Mitglieder haben gegen den Verein keine Ansprüche auf Zahlung des Wertes eines Anteiles am Vereinsvermögen.

     <Satzung - Teil A>  <Satzung - Teil B>  <Satzung - Teil C>  <Satzung - Teil D>  <Satzung - Teil E