Stein Gut e.V., Steingut e.V.  

vorstand@steingutverein.de | Spendenkonto: Sparkasse Meißen, Kt.-Nr. 500003130, BLZ 85055000

Das Steingut

Mieten / Nutzen

Termine/Aktuelles

Archiv 2016

Archiv 2014/15

Archiv 2013

Archiv 2012

Archiv 2011

Archiv 2010

Archiv vor 2010

Bilder

Unser Verein

Ihre Unterstützung

Impressum




[Termine/Aktuelles]

Sommerklänge im Steingut

Sonntag, 09.07.2017 16:00 Uhr

Zum dritten mal gibt es Sommerklänge im Steingut, dieses mal mit dem Duo Musikalisches Vielerley (Anne Kaun, Barockvioline, -viola; Roberto De Franceschi, Traversflöten). Es erklingt Kammermusik der französischen Komponisten Joseph Bodin de Boismortier und Jaques-Martin Hotteterre „le Romain“, Musik des diesjährigen Jubilars Georg Philipp Telemann und seines PatensohnesCarl Philipp Emanuel Bach sowie von Francois Devienne.

Sommerklänge ist eine Reihe von Konzerten im Landkreis Meißen, die vom Dresdner Musikverein e.V. ins Leben gerufen wurde. Karten zum Preis von 21 Euro (Kinder bis 14 Jahre 12Euro) gibt es vor dem Konzert an der Kasse im Steingut. Wer sicher gehen will, kann sie auch auf der Internetseite des Musikvereins reservieren lassen.

Schon ab 14:00 Uhr kann man sich bei Kaffee und Kuchen auf das Konzert einstimmen. Zum Abschluss werden alle Interessierten bei einer Führung mehr über das Steingut erfahren können.

Alle Konzerte der Reihe, alle Preise und Orte findet man im Flyer, der hier heruntergeladen werden kann.

Fotoausstellung Fototreff Wilsdruff

01.05.2017 - 10.09.2017

Nach dem Interesse von letzten Jahr gibt es auch 2017 wieder eine Fotoausstellung des Fototreff Wilsdruff im Steingut. Unter dem Titel "Schillernde Vielfalt" haben die Mitglieder ihre schönsten, interessantesten oder liebsten Fotos zusammengestellt. Ein kleiner Vorgeschmack ist auf dem Plakat unten zu finden. Vernissage ist am 1. Mai, wenn das Steingut auch für die Klipphausener Frühlingsradler genutzt wird.

Klipphausener Frühlingsradeln zum Steingut

Das ganze Programm - hier als pdf.

1. Mai 2017, 09:00 - 17:00 Uhr

Schon fast traditionell ist das Steingut eine der Pausen- und Versorgungsstaionen für alle, die in Klipphausen in die Fahrradausflugssaison starten wollen oder einfach nur die Gelegenheit nutzen, die Gemeinde mit dem Fahrrad zu erkunden. Gerade letztere sollten das Steingut dabei nicht außen vor lassen.

 

 

 

  

 

 

 

ft_Ausstellung_2017.pdf

Lyrik Prosa Saxophon

Samstag, 04.02.2017 17:00 Uhr

Arno Dahmer liest aus seinem Erzählband „Manchmal eine Stunde, da bist Du“.

Steffen Ille liest Kurt Tucholsky „Gruß nach vorn“.

Frank Norten trägt Lyrik aus seinen Gedichtbänden vor und liest bisher unveröffentlichte Texte.

Bernd Krause spielt Jazz und Swing mit Saxophon und Klarinette.

Sie sind eingeladen zur Lesung mit Musik. Der Eintritt ist frei.

04.02.2017.pdf

Flyer zur Veranstaltung zum Download

     <Das Steingut>  <Mieten / Nutzen>  <Termine/Aktuelles>  <Bilder>  <Unser Verein>  <Ihre Unterstützung>  <Impressum